Monday, April 13, 2009

RRZ - Termine 2009


Lösung für die drei Kisten:

Aus der Kiste Mao- und Gideons-Bibeln wird eine Bibel gezogen. Wenn es eine Mao-Bibel ist, wird die Kiste in Mao-Bibeln umbenannt. Die Kiste mit der Aufschrift Mao-Bibeln bekommt die Aufschrift Gideons-Bibeln und die mit der Aufschrift Gideons-Bibeln wird zu Mao- und Gideons-Bibeln.
 


Eine einsame Insel im Pazifik. Ein Mann geht im Kreis um die einzige Palme. Natürlich hat er Unrecht!


Die Lösung ist denkbar einfach:
Stopp!
      oder
mit Wilfried Schmickler gesprochen: „Aufhören! Schluß! Aufhören!“

Der Kreis, den der Mann auf ewig geht, ist ein buddhistisches Symbol für die Wiedergeburten und die werden durch ein Stoppen derselben im Nirwana enden. Natürlich hat er Unrecht weißt in diesem Zusammenhang auf die Bodhisattwas hin. Erst wenn alle Menschen erlöst sind, werden auch sie ins Nirwana eingehen.
In dem Unrecht ist auch die Dichotomie versteckt. 一分为二Eins teilt sich in zwei bzw. die Schöpfungsgeschichte in der Bibel – natürlich hat Adam Unrecht, gegenüber Gott und gegenüber Eva.
Die existenzialistischen Gedanken weisen auf die Absurdität hin.

Die Hinweise und Diskussionspunkte mögen oberflächlich betrachtet Sackgassen sein, sie dienten aber zu einem tieferen Nachdenken und Verwerfen von Hypothesen. Im Zen kommt der Schüler immer wieder zum Meister und trägt seine Lösung vor – die fast immer verworfen wird – bis sie eben stimmt. Stopp!



You are looking for the drug?
Actually it isn't a drug, but it's chocolate. If chocolate would be a drug, we had to talk about these side effects.



Aktuell sind folgende Termine geplant/bereits durchgeführt:
02.02.-06.02.2009 FIT Booster
27.02.-24.03.2009 FIT
26.03.2009 FIT Nachsorge Gruppe August 2008
27.03.-09.04.2009 FMS-Schulung
15.04.2009 FIT Nachsorge Gruppe März 2009
16.04.2009 FIT Booster Tag
06.05.-20.05.2009 FMS-Schulung
08.06.2009 FIT Nachsorge Gruppe November 2008
19.06.-14.07.2009 FIT
14.08.-08.09.2009 FIT
13.10.2009 FIT Nachsorge Gruppe März 2009
22.10.2009 FIT Booster Tag
26.10.- 30.10.2009 FIT Booster
Bitte schon einmal vormerken, Einzelheiten folgen bei den Team-Sitzungen.
Mit freundlichen Grüßen!
Dipl.-Psych. Th. Valentin / Dr. med. L.M. Kirsch

No comments:

Post a Comment